Yamaha ... Just no limit of power....

2018 kann kommen und das mit geballter E-Kraft . Yamaha hat sich etabliert und wir freuen uns , euch die neuen Modelle mit den neuen Yamaha Motoren vorstellen zu können.

 

Yamaha PW Motor (Power Drive Motor)

Der  Yamaha Motor wurde und wird in zahlreichen E-Bikes eingesetzt . Der PW Antrieb ist klein und leicht und ist ausgesprochen leistungsstark. Der Yamaha Antrieb arbeitet mit mehreren Sensoren und hat dadurch ein feines Ansprechverhalten. Es gibt 4 Unterstützungsmodi, welche gewählt werden können.

250 Watt

Max 25 km/h Unterstützung

Leistung max. 400 W

Drehmoment max. 80 Nm, bzw. konstant 70 Nm

Einsatz: Nabenschaltung und Kettenschaltung

Gewicht : ca. 3,5 kg

 

Yamaha PW-X Motor

Kraftvoll und mit viel Dampf ausgestattet , kam der Motor 2017 bei unseren Haibikes zum Einsatz. Explizid für die E-Mountainbikes konzipiert. Es gibt den sog. Unterstützungsmodi, für das speziell für steile Anstiege ausgelegte Fahren. Hier wurde dann die Dauernennleistung auf 80 Nm erhöht. Die Abstimmung ist somit noch feiner als beim Yamaha PW Antrieb.

 

Yamaha PW-SE Motor

Weder Fisch noch Fleisch ? - Nein - nur ein Zwischending von PW Motor und PW-X Motor . SE steht hier für Sports Edition und es ist tatsächlich so, dass der Motor duetlich sportlicher und feiner im Anprechverhalten ist.

Im Vergleich der beiden Erstgenannten Motoren Yamaha PW und PW-X Motor ist rein äüßerlich keine Veränderung. Der Schriftzug wurde nur von Silber auf Rot geändert. Aber was noch. Die Unterstützung wurde von 100 auf 110 /min erhöhrt. Also die Trittfrequenz. Somit haben wir hier maximal 70 Newtonmeter Drehmoment und haben hier genau den nötigen Power für den Offroad-Bereich. In den günstigen Haibike Modellen wird der PW-SE bereits seinen Einsatz finden. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef Lechenbauer Fahrrad u. E-Bike Center, Copyright Heike Stürz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt