Bosch meets E-Bike - das war der Slogan und er war erfolgreich umgesetzt.
Mit seinem Mittelmotoren für die Fahrradbranche ist Bosch absolut auf dem Vormarsch und immer stärker im Kommen. Überdurchschnittliche Motorsteuerung und Sensorik - kombiniert sich hervorragend mit allen Schaltungsvarianten. Und - jetzt auch bald mit Rücktritt. Vorteilhaft bei einem Mittelmotor: Kein Reifenausbau. Das Zentrum des Fahrrades ist die Mitte und alle anderen Anbauteile am Rad sind frei.
Ein paar fachliche informationen - direkt von Bosch:
  • Die Drive Unit besteht aus den zentralen Komponenten Motor, Getriebe, Steuerelektronik und Sensorik.
     
  • Mit einer elektronischen Steuerung und 3 Sensoren für Drehmoment, Trittfrequenz und Geschwindigkeit ausgestattet, sorgt die Drive Unit für das einzigartige Bosch-Fahrgefühl.
     
  • Der tiefe Schwerpunkt des Mittelmotors mit seiner optimalen Gewichtsverteilung stabilisiert das eBike, sorgt für ein gutes, sicheres Fahrverhalten und optimale Wendigkeit.
     
  • Der Antrieb schafft eine kraftvolle, unmittelbare und homogene Unterstützung über den gesamten Geschwindigkeitsbereich – von Anfahren bis Höchsttempo.
     
  • Die kompakte, robuste und leise Drive Unit ist gegen Steinschlag, Schmutz und Spritzwasser geschützt. Sie ist wartungsfrei.

 

Der Bosch Motor ist der kräftigste under den Motoren und vorallem in bergigen Gelände kaum zu schlagen. Mithalten kann hier eigentlich nur ein Heckmotor. Sehr eefizien ist dieser Motor und somit - was die Reichweite anbelangt eine wirklich gute Motor-Akku-Paarung. Lassen Sie sich nicht von Watt und Ampere Informationen blenden. Bei Bosch gilt die Effizienz des Motors - was den Akku wiederum schont.

 

Der Akku ist kompakt und im Verhältnis leicht. Bei 2,5 kg kann er sehr einfach im Gepäckträger angebracht werden oder wie bisher im MTB Bereich gesehen - am Rahmenrohr.

Mit 400 WH ist der Akku im Bereich des grossen Impulse Akkus und kann deutlich mithalten für tolle Radtouren. Aufgrund der schnellen Ladezeit von gerade mal 2,5 Stunden ist eine Aufladung bei einer Biergartenpause schnell möglich.

 

Mit dem deutlich grösseren Display und der Beleuchtung am Display kommen die E-Bikes in den Genuss einer guten Ausstattung und Bedienung.

Angebracht auch neu - die Schiebehilfe am Bedienfeld und - ein für uns wichtiger Aspekt - man braucht nicht mehr die Hand vom Lenker nehmen für die Bedingung. Viel gute Technik gepaart mit einer einfachen Bedienung .

 

Top Qualität aus dem Hause Bosch.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef Lechenbauer Fahrrad u. E-Bike Center, Copyright Heike Stürz